Während der Entwicklung von CARBONTRIKES haben wir etliche Prototypen in verschiedenen Umgebungen unter den verschiedensten Verhältnissen hart getetstet. Alles, um ein so zuverlässiges und gutes Produkt wie möglich zu schaffen – ohne Abstriche am Fahrgenuss.

Video

 


Fotos

Jetzt ist der Winter nach Schweden gekommen. Mit robusten Spikesreifen von Schwalbe sind Schnee und Eis kein Problem.

 

Dieses Exemplar des CARBONTRIKES war unser Messetrike auf der Sweden Bike Expo 2012. Das Trike war mit unseren Leichtbau-20"-Vorderrädern und dem 28"-Aero-Hinterrad aus Carbonfasern ausgestattet. Das Trike hat auch die Carbonfaser-Nackenstütze und den neuen aerodynamischen Monocoque-Lenker. Der Rahmen war schwarz lackiert, mit den anderen Teilen aus Carbonfasern mit Klarlack, um einen interessanten und ansprechenden Kontrast zu erzeugen. Das Gesamtgewicht war 11,0 kg – ohne die Steifigkeit des Trikes zu verlieren.

Das zweiteilige Comfort-Sitzpolster ist entspannend, belüftet und reduziert Vibrationen von der Straße.

 

Das Flügelprofil des Lenkers hat den gleichen Winkel wie die Ausleger und die Steuerstangen, um ästhetische Harmonie und vollendete Funktion der Lenkung zu erschaffen.

 

Dieses Bild sagt alles, das ist Top-Finish!

 

Die flügelförmigen Ausleger sind gewinkelt, um das Auf- und Absteigen zu erleichtern. Die Konstruktion ergibt auch eine Dämpfung und eine Reduktion von Vibrationen von der Straße.

 

Der aerodynamisch (NACA 0021) gestaltete Monocoque-Lenker aus Carbonfasern ist leicht, stark und steif.

 

Die Kette läuft in Schutzrohren dicht am Rahmen entlang über eine in den Rahmen integrierte Kettenrolle, um eine perfekte und effektive Kettenlinie zu gewährleisten.


Die einzigartige Radaufhängung besteht aus Carbonfasern. Das Design kombiniert Festigkeit, niedriges Gewicht und einen engen Wendekreis. Es ermöglicht auch eine Lenkung mit millimetergenauer Präzision.

 

Für maximale Bremskraft und Kontrolle benutzt CARBONTRIKES hydraulische Bremsen als Standard.

 

Sowohl der Sitz als auch die Kopfstütze lassen sich justieren, um dem Fahrer/der Fahrerin perfekte Ergonomie und Stützung zu gewährleisten.

 

CARBONTRIKES benutzt den Shimano XTR- oder DuraAce-Umwerfer als Standard für die hintere Schaltung.

 

Der smarte integrierte Gepäckraum bietet über sechs Liter Platz. Bei aktiver Fahrt bieten die seitlichen Polster durch hohe Reibung maximale Griffigkeit bei Schwerpunktverlagerungen.

 

Hier sind einige unserer frühen Prototypen und CAD-Modelle.

CARBONTRIKES-Prototyp mit Schutzblechen aus Carbonfasern.

 

CARBONTRIKES-Prototyp mit 20"-Hinterrädern und 16" Vorderrädern, mit Gepäckträger für schnelle Touren ausgestattet.

 

Modifizierte Schlumpf-Schaltungssysteme und LED-Beleuchtung – entsprechend 50 W Halogen – während der Auswertung.

 

CARBONTRIKES früher Prototyp während einer Testfahrt.

 

Studie von CARBONTRIKES CAD-Prototypen. Das blaue Modell mit 16"-Vorderrädern und 20"-Hinterrädern, das gelbe Modell mit 20"-Vorderrädern und 28"-Hinterrädern.