CARBONTRIKES wurde im Frühjahr 2004 von Lars Viebke gegründet.

Lars Viebke hat Kompositkonstruktionen gebaut und erforscht, seit er 12 Jahre alt war. Sein erstes Liegerad konstruierte er schon als Teenager. Danach hat Lars mehrere Liegeräder für Touring gebaut, mit denen er große Teile Europas erkundet hat. Er fährt täglich mit dem Fahrrad zur und von der Arbeit. Lars hat an der Königlich Technischen Hochschule KTH in Stockholm studiert, wo er unter anderem folgende Examen abgelegt hat: Master of Science in Carbonfaserkonstruktion och Leichtbau, Hochschulingenieur für Produktentwicklung und auch einen Hochschulingenieursabschluss in Mechatronik. Bei CARBONTRIKES ist Lars Geschäftsführer, Konstrukteur und Produktentwickler.

Mårten Danielsson hat langjährige Erfahrung mit Radrennen. Dadurch hat er tiefen Einblick darin gewonnen, wie wichtig niedriges Gewicht und gute Aerodynamik für ein Fahrrad ist. Die Suche nach dem optimalen Fahrrad für hohes Tempo führte mit der Zeit zu verschiedenen Typen zwei- und dreirädriger Liegeräder. In seinem früheren Beruf als Technik- und Motorjournalist hat er sowohl Kenntnisse als auch neue Ideen gewonnen. Mårten fährt immer noch über 10 000 km Fahrrad pro Jahr. Mårten hat Ausbildung in Medien und Design. Bei CARBONTRIKES ist er für Verkauf, Marketing und Produktentwicklung verantwortlich.

CARBONTRIKES Ziel ist es, leichte, schnelle und benutzerfreundliche Produkte zu schaffen, die marktführend sind. Um das zu erreichen, haben wir ein umfangreiches Netzwerk von Spezialisten und Forschern, die uns mit ihren Kenntnissen zur Seite stehen. CARBONTRIKES hat auch einen regelmäßigen Austausch mit einigen der weltweit führenden Hersteller von Carbonfaserprodukten. Auch wenn wir ein kleines Unternehmen sind, haben wir die einzigartige Kompetenz, die nötig ist, um ein weltweit führendes Trike in Carbonfaserbauweise zu schaffen.